Teaserimg

Aktuelle Angebote

Hanau liest 2022 „Die Nachricht“ von Doris Knecht

Es ist entschieden: vom 23.-30. September 2022 findet wieder die Aktion Hanau liest ein Buch statt und im Mittelpunkt steht der Roman „Die Nachricht“ von Doris Knecht. Die Jury, in der der Buchladen am Freiheitsplatz, die Buchhandlung „Bücher bei Dausien“ und die Stadtbibliothek vertreten sind, hat die Vorschläge der Leserinnen und Leser gesichtet, eigene Vorschläge gemacht und sich für den aktuellen Roman „Die Nachricht“ der österreichischen Autorin Doris Knecht entschieden. Er ist in diesem Jahr im Hanser Verlag erschienen.

Doris Knecht wird ihr Buch beim „Anlesen“ am 17. Februar 2022 um 19.30 Uhr im Kulturforum Hanau vorstellen. Das Veranstaltungsformat richtet sich nach der dann herrschenden pandemischen Lage.

Mehr Infos zu "Hanau liest ein Buch" finden Sie hier.

Ein Spaziergang mit der Wetterauischen Gesellschaft

Gewinnen Sie mit Naturerlebnissen mehr Lebensfreude, gerade in diesen schwierigen Zeiten. Zu solchen Erlebnissen möchte die Wetterauische Gesellschaft für die gesamte Naturkunde zu Hanau in virtueller Weise mit kleinen Videostreifen beitragen, die Sie im Newsletter des Kulturforums erhalten. Über die Freude, das in diesen Videos Gesehene und Gehörte hinaus möchte der Verein auch zeigen, was es in der Natur Schützenswertes gibt.
Gemäß dem Motto des Verhaltensforschers Konrad Lorenz: „Man liebt nur, was man kennt und man schützt nur, was man liebt."

Das neue Video steht an der ersten Stelle der Youtube- Playlist .

 

Nachtreiher - seltene Gäste mitten in der Stadt

Als ein sehr seltenes Ereignis haben sich junge Nachtreiher in einem Park mitten in Frankfurt am Main über mehrere Wochen hinweg aufgehalten. In dem Video ist zunächst ein Nachtreiher zu sehen, dann zwei. Als eine besondere Verhaltensweise der beiden Nachtreiher fiel auf, dass sie immer wieder mit Stöckchen spielten. Auch einen erfolgreichen Fischfang zeigt das Video.

Das neue Video steht an der ersten Stelle der Youtube- Playlist .
 

Gleiches Recht für eBooks in Bibliotheken

Die Diskussion um den E-Book-Verleih von aktuellen Bestsellern in Öffentlichen Bibliotheken wurde in den letzten Wochen durch die Kampagne „Fair Lesen“ wieder neu entfacht. Hier sind die wichtigsten Links zu diesem Thema, um beide Seiten zu Wort kommen zu lassen:


Unsere digitale Zweigstelle www.onleiheverbundhessen.de ist 24 Stunden erreichbar, hier können Sie eBooks, eAudios, eMusic und ePaper ausleihen. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns!

Die Demokratiewerkstatt

Du möchtest über Themen aus Politik und Gesellschaft sprechen, die dich bewegen? Dann komm zur Demokratiewerkstatt.
Gemeinsam mit anderen bestimmst du das Programm, bekommst Antworten auf deine Fragen und kannst dich einbringen.

Mehr Infos zur Demokratiewerkstatt findest du auf der Seite der VHS Hanau.

Projektleitung: Isabell Henkel
Telefon: 0160-97278793
E-Mail: isabell.henkel@hanau.de

Demokratiewerkstattleitung: Yvonne Blüml
Mobil: 0171-8672210
E-Mail: yvonne.blueml@hanau.de

Kicken und lesen - Der Podcast

Kicken & Lesen Hanau - der Podcast.
Wir beleuchten Themen rund um den Jugendfußball und das Lesen in Hanau., dabei begleitet der Podcast auch die Teilnehmer:innen während der Projekttage. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.
Der Podcast erscheint ca. alle 3 Wochen und kann kostenfrei auf Spotify oder über den Browser angehört werden.

Folge 1: Kicken und lesen-  Was ist das eigentlich?
Folge 2: Gespräch miit Klaus Reinhardt, Jugendleiter des VfR 1925 Kesselstadt
Folge 3: Gespräch mit Teresa Streiß, wissenschaftliche Mitarbeiterin der Justus-Liebig-Universität in Gießen
 

LiteraturSzene Hanau geht online

„LiteraturSzene Hanau“ gibt Autorinnen und Autoren aus und in Hanau eine digitale Plattform. Die Liste der Hanauer Autorinnen und Autoren, der Literatur über und mit Hanau und die Hanauer Literaturgeschichte wird kontinuierlich ergänzt.

www.literaturszene-hanau.de