Teaserimg

MakerSpace - Die digitale Werkstatt für alle

Kommende Veranstaltungen

Nach einer langen Pause aufgrund der Covid 19-Pandemie können die regelmäßigen Kurse des MakerSpace wieder angeboten werden.
Bei den Geräteführerscheinen bekommen Sie eine gründliche Einweisung in die Funktionen des 3D-Druckers. Im Anschluss erhalten Sie ein Zertifikat, dass Sie zur eigenständigen Nutzung berechtigt.
Die Teilnahme bei allen Veranstaltungen ist nur unter vorheriger Anmeldung an makerspace@hanau.de möglich. Voraussetzung für die Anmeldung ist ein gültiger Bibliotheksausweis.

Geräteführerschein für den 3D-Drucker
Mit dem 3D-Drucker können dreidimensionale Objekte hergestellt werden. Ersatzteile, Spielzeug oder nützliche Alltagsgegenstände – Der Vielfalt der zu erzeugenden Gegenstände sind keine Grenzen gesetzt.
Der Geräteführerschein findet alle zwei Wochen statt – Immer donnerstags von 18:00 bis 20:00 Uhr.
Termine: 23. September, 7. Oktober, 21. Oktober
Teilnahme kostenlos

Geräteführerschein Schneideplotter
Mit dem Schneideplotter können Sie ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Motive und Schriftzüge können auf unterschiedliche Materialien geschnitten, beschrieben oder bemalt werden.
Der Geräteführerschein findet alle zwei Wochen statt – Immer mittwochs von 18:00 bis 20:00 Uhr.
Termine: 15. September, 29. September, 13. Oktober, 27. Oktober
Teilnahme kostenlos

GIMP - Einführung in die Bildbearbeitung
Sie möchten rote Augen retuschieren, kleine Farbkorrekturen vornehmen oder einen Hintergrund freistellen, besitzen aber keine Vorkenntnisse in der Bildbearbeitung? Dann empfehlen wir Ihnen das Grafikprogramm GIMP. Die freie Software ist eine gute Alternative zu kostspieligen Alternativen – Mit GIMP haben Sie ein perfektes Einsteigertool zur Bildbearbeitung.
In dem Workshop werden Aufbau und grundlegende Arbeitstechniken erklärt. Bitte beachten Sie, dass sich der Kurs an Einsteiger richtet, die keinerlei Vorkenntnisse in der Bildbearbeitung besitzen.
Bitte bringen Sie ihren eigenen Laptop mit, auf dem GIMP bereits installiert ist.
Der Workshop findet alle vier Wochen statt – immer dienstags von 18:00 bis 20:00 Uhr.
Termin: 12. Oktober
Teilnahmegebür 5 €

Was ist ein MakerSpace?
Der MakerSpace stellt digitale Technik für Menschen mit unterschiedlichen Interessen und Vorkenntnissen zur Verfügung. Mit unserem Bibliotheksausweis können Sie die verschiedenen Angebote nutzen und Ihre eigenen kreativen Ideen umsetzen.
Die Geräte bieten eine vielfältige Möglichkeit der Nutzung: Sie können ihre Urlaubsbilder bearbeiten, alte VHS-Kassetten digitalisieren, eigene DIY-Projekte verwirklichen oder erste Erfahrungen im 3D-Druck sammeln. Die digitale Werkbank steht unter dem Motto „Teilen, Lernen und Machen“.
Probieren Sie neue Technik und tauschen Sie ihre eigenen Erfahrungen mit anderen Nutzer:innen aus.
Das Kulturforum erweitert mit dem MakerSpace die Möglichkeit des Lebenslangen Lernens und ergänzt damit die Angebote der Lernwerkstatt und der Volkshochschule Hanau.

Wo finde ich den MakerSpace?
Unsere MakerSpace-Theke finden Sie im 2. Stock des Kulturforums.

Geben Sie Ihr Wissen und Ihre Kenntnisse weiter
Das Kulturforum stellt die Technik zur Verfügung und lädt Bürger:innen ein, sie nicht nur für eigene Projekte zu nutzen und Neues zu lernen, sondern auch eigenes Wissen weiterzugeben.
Im Rahmen von Workshops, durch Austausch mit Interessierten oder durch Anregungen für die Erweiterung des digitalen Angebots.
Die Weitergabe von Wissen und Fertigkeiten soll besonders gefördert werden.

Kontakt
Sie planen ein Projekt und brauchen Informationen oder Unterstützung? Dann vereinbaren Sie per E-Mail einen Termin mit unseren Expert:innen.
Ansprechpartner: Herr Hofmann
E-Mail: Makerspace@hanau.de