Teaserimg

Bildarchiv

Das Kommunale Bildarchiv ist Teil des Medienzentrums und beherbergt mehr als 350.000 Bilder und sogar Glasplattenmotive, die ältesten sind aus 1860 bis 1880. Damit ist es eines der größten hessischen kommunalen Bildarchive.

Das Bildarchiv des Medienzentrums Hanau wurde bereits 1934 vom Lehrer Franz Weber eingerichtet. Es enthält über 360.000 Aufnahmen zur Stadtgeschichte aus unzähligen Bereichen des öffentlichen Lebens seit dem späten 19. Jahrhundert bis in die heutige Zeit hinein. Somit ist das Bildarchiv des Medienzentrums Hanau eines der größten kommunalen Bildarchive in Hessen. Das Archiv ist öffentlich und kann von allen Bürgerinnen und Bürgern genutzt werden.

Anfertigungen von Abzügen in verschiedenen Formaten(9x13–40x60) sowie diverse Posterformate sind möglich. Alle Fotos sind auch digital erhältlich.

Hier finden Sie unseren aktuellen Nutzervertrag

Um das Bildarchiv zu besuchen, vereinbaren Sie bitte zuerst einen Termin.
Sie erreichen uns wie folgt:

medienzentrum@hanau.de
Telefon: 06181 - 982 52 40